• FamilienbetriebFamilienbetrieb mit eigener Produktion
  • Regional mit Sitz in SeiffenRegional mit Sitz in Seiffen
  • Erfahrung von mehr als 20 Jahre im OnlinehandelÜber 20 Jahre Erfahrung im Onlinehandel
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht

Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht aus Seiffen/Erzgebirge        Eine alte Tradition ist …

Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht

16,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.: CU150114 EAN: 4016711151142

Lieferzeit: in 1 - 3 Tagen bei Ihnen

+
4
Vorkasse
PayPal
Rechnung
Amazon Pay
Ratenkauf
Apple Pay
Schneller Versand
Produkttyp: Miniaturen
Serie: Ulbricht - Wackelmännchen
Motiv: Laternenbub
Saison: Ganzjährig
Herkunftsort: Kurort Seiffen | Erzgebirge
Figurentyp: Wackelmännchen
Farbe: naturbelassen
Design: cool & lustig
Material: Heimische Hölzer (Ahorn, Buche, Erle, Esche, Fichte, Linde, Kiefer)
USP: Handarbeit aus dem Erzgebirge/ Deutschland!, Original von Christian Ulbricht!
Einsatzbereich: innen
Lieferumfang: 1 Wackelmännchen
Abmessungen: 6 x 10 x 5 cm
Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht aus Seiffen/Erzgebirge  ... mehr

Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht aus Seiffen/Erzgebirge        

Eine alte Tradition ist der Laternenumzug, insbesondere am Martinstag wird die Geschichte vom Heiligen Martin aufgegriffen. Es wird daran erinnert, dass ein junger Soldat seinen Mantel mit einem armen Mann teilte. Für diese Zuwendung und Barmherzigkeit wurde Martin heilig gesprochen. Vor allem Kinder gehen an diesem Tag mit Laternen oder Lampions auf die Straßen und singen. Im Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge spielt das Licht besonders zu Weihnachten eine besondere Rolle. Hier finden in dieser Zeit ein Lichterzug auf Bergbaupfaden und ein Laternenumzug mit dem Weihnachtsmann statt. Die Handwerksbetriebe des Ortes befassen sich dementsprechend mit diesem Thema.

Die Manufaktur Christian Ulbricht gehört zu den größten Unternehmen bei der Fertigung von erzgebirgischer Volkskunst in Seiffen. Mit dem Wackelmännchen Laternenbub wird die Verbindung zur alten Tradition der Laternenumzüge sichtbar. Mit einer Laterne an einem Stab getragen, schließt sich der kleine Kerl dem Laternenumzug an. Dabei ist er warm eingepackt, denn der kalte Wind bläst kräftig durch den Ort oder es schneit. Eine dicke Wollmütze mit Bommel und ein warmer Schal schützen ihn vor der Kälte. Sein freundliches Gesicht lugt unter der Mütze hervor und die rote Nase zeugt vom kalten Wetter. Mit Stolz trägt er die Laterne und wartet gespannt auf seine Freunde. Der Laternenbub ist ca. 10 cm groß und natürlich aus  heimischen Hölzern hergestellt. Die Besonderheit der Wackelmännchen zeigt sich, wenn man ihn kurz anstupst. Er gerät in eine leicht wankende Bewegung, welche durch den abgerundeten Sockel entsteht.

Damit unser Lausbub nicht allein am Laternenumzug teilnehmen muss, begleiten ihn eine Menge Freunde. Christian Ulbricht hat eine ganze Reihe von Wackelmännchen designt und beim Streifzug durch unser Online-Angebot finden Sie garantiert Ihren Liebling.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wackelmännchen Laternenbub von Christian Ulbricht"
06.01.2022

Tolle Handarbeit

Super Qualität und schnelle Lieferung. Werde jetzt Stammkundin

26.12.2021

Sehr schöne Figur

Gute Verarbeitung, Gesicht niedlich bemalt, kauft man gern

02.11.2021

Sehr schöne Wichtel

schnelle problemlose und einwandfreie Lieferung

02.12.2020

Super Idee dieses Wackelmännchen mit winterlicher Strickmütze.Schnelle Lieferuvg und sorgfältige Verpackung.

Bewertung schreiben
Wir freuen uns, wenn Sie den Artikel bewerten. Ihre Bewertung wird zeitversetzt freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Top