• FamilienbetriebFamilienbetrieb mit eigener Produktion
  • Regional mit Sitz in SeiffenRegional mit Sitz in Seiffen
  • Erfahrung von mehr als 20 Jahre im OnlinehandelÜber 20 Jahre Erfahrung im Onlinehandel
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, natur von Christian Ulbricht

Christian Ulbricht Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, natur

Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, natur von Christian Ulbricht

16,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.: CU150117 EAN: 4016711151173

Lieferzeit: in 1 - 3 Tagen bei Ihnen

+
4
Vorkasse
PayPal
Rechnung
Amazon Pay
Ratenkauf
Apple Pay
Schneller Versand
Produkttyp: Miniaturen
Serie: Ulbricht - Wackelmännchen
Motiv: Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer
Saison: Weihnachtsdeko, Adventszeit
Herkunftsort: Kurort Seiffen | Erzgebirge
Herstellungsland: Deutschland - Made in Germany
Neuheit Jahr: 2021
Figurentyp: Wackelmännchen
Farbe: farbig
Design: cool & lustig
Material: Heimische Hölzer (Ahorn, Buche, Erle, Esche, Fichte, Linde, Kiefer)
USP: Handarbeit aus dem Erzgebirge/ Deutschland!, Original Seiffen!, Original von Christian Ulbricht!
Einsatzbereich: innen
Lieferumfang: 1 Wackelmännchen
Abmessungen: 5 x 9 x 6 cm
Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, Christian Ulbricht aus Seiffen im Erzgebirge  ... mehr

Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, Christian Ulbricht aus Seiffen im Erzgebirge    

Auf den ersten Weihnachtsmärkten die stattfanden, wurden vor allem Spielzeug und Süßigkeiten angeboten. Eine Tradition waren auch sogenannte fliegende Händler, die ihre Waren in einem Bauchladen verkauften. Diesen Brauch sieht man heute nur noch selten. Im Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge verwandeln sich Kinder in der Weihnachtszeit in „Striezelkinder“, wie die kleinen Händler in den Gängen auf dem Striezelmarkt hießen und verkaufen echte erzgebirgische Handwerkskunst. Das Motiv des Bauchladenverkäufers mit verschiedensten Waren wird gern in der erzgebirgischen Volkskunst dargestellt. So hat das Unternehmen Christian Ulbricht aus Seiffen den kleinen Lebkuchenverkäufer in die Produktpalette aufgenommen.

Das Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer gehört zu einer ganzen Serie von Wackelmännchen, die durch ihre lustige Ausstrahlung auch zum Sammlerobjekt geworden sind. Ihren Namen erhielten die Figuren wegen ihres unsicheren Standes, wobei sich die Männchen durch leichtes Anstupsen sacht hin und her bewegen. Der Körper des Lebkuchenverkäufers ist aus einheimischen Holz gedrechselt, die unterschiedlichen Accessoires aus verschiedenen Materialien. In dem kleinen hölzernen Bauchladen findet man Lebkuchenmännchen und einen appetitlichen roten Apfel. Außerdem ist der Bauchladen vorn mit Applikationen in typischen Plätzchenformen verziert. Das fröhliche Gesicht ist mit Hand gemalt. Es scheint sehr kalt in den Gassen des Weihnachtsmarktes zu sein, denn das Männchen hat schon eine ganz rote Nase und rote Wangen. Auf dem Kopf sitzt eine warme Bommelmütze, unter der die braunen Haare herausschauen.

Wackelmännchen von Christian Ulbricht sind ca. 9 cm groß und fühlen sich in der Gruppe am wohlsten. Stöbern Sie einfach durch unser Sortiment und lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt unserer Produkte. Erzgebirgische Volkskunst steht immer für hochwertige Qualitätsarbeit.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wackelmännchen Lebkuchenverkäufer, natur von Christian Ulbricht"
27.02.2022

Sehr gute Qualität

Sehr schön, sehr gute Qualität und tolle Handarbeit aus Seiffen, da ist es mir den Preis absolut wert.

Bewertung schreiben
Wir freuen uns, wenn Sie den Artikel bewerten. Ihre Bewertung wird zeitversetzt freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Top